{asdasd}
 
Sie sind hier: CDU Kreisverband Bielefeld | Aktuelles

Brinkmann soll Schatzmeister-Amt ruhen lassen

Rüther (CDU): Nach Anklage wegen Untreue und Betrugs Akt politischer Hygiene


„Die Anklage gegen den ehemaligen Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Brinkmann wegen Untreue und Betrugs und den Ex-Betriebsratschef Wolfgang Gottschlich wegen Beihilfe dazu macht deutlich, dass SPD-Filz und Vetternwirtschaft offenbar über viele Jahre hinweg zur gängigen Praxis in der Chefetage des Versorgungunternehmens gehört haben.“

Mit dieser...


Landtagswahl 2017: Q&A zum Wahlsonntag

Wir klären offene Fragen zu ihrer Chance der politischen Mitbestimmung in unserem Land


Am Sonntag, den 14. Mai 2017 wird der 17. Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Unterstützen sie uns beim notwendigen Wandel in unserem Bundesland! Wählen Sie mit beiden Stimmen CDU!

Warum sollte ich am Sonntag meine Stimme abgeben?

Die demokratische...


Landtagswahl 2017: Q&A Briefwahl

Ab sofort ist die Briefwahl möglich


Briefwahl: Machen Sie Ihr Kreuz zu Hause

Am 14. Mai 2017 wählen die Bielefelder einen neuen Landtag NRW und Ihre Landtagskandidaten. Gehen Sie wählen oder wählen Sie von zu Hause aus per Brief. Wählen Sie CDU! Sie sind am 14. Mai im Urlaub? Sie sind nicht zu Hause? Dann wählen Sie einfach per Briefwahl! Dies können Sie ohne Angabe von Gründen beantragen. Wir beantworten Ihnen alle wichtigen Fragen zur Briefwahl...


Medizinische Fakultät muss kommen

Nettelstroth: SPD gefährdet Gesundheitsversorgung in Bielefeld


Mit scharfer Kritik reagiert der CDU-Landtagsabgeordnete Ralf Nettelstroth auf die Aussage des Landtagsabgeordneten Georg Fortmeier (SPD) auf einer Wahlkampfveranstaltung der Sozialdemokraten in der Raspi, „eine Medizinische Fakultät brauchen wir in Bielefeld nicht.“

Nettelstroth: „Damit nimmt Herr Fortmeier sehenden Auges in Kauf, dass die...


CDU ermittelt das wahre Ausmaß des Unterrichtsausfalls in Bielefeld

Schluss mit der Schönrednerei von Rot-Grün - Nettelstroth stellt Anfrage


Der Unterrichtsausfall an unseren Schulen in Bielefeld ist viel höher als die Landesregierung behauptet. Was Eltern, Schüler und Lehrer in unserem Land täglich erfahren, ist nun zumindest in einer Stadt belegt. In Dortmund fallen vier von zehn Vertretungsstunden ersatzlos aus.

Das sind doppelt so viele Stunden wie in der Stichprobe des ...


Nettelstroth: Mehr Polizei für Bielefeld

Eskalation der Gewalt nicht hinnehmen


Nach den gewalttätigen Angriffen von Hooligans auf die Polizei, bei denen am vorigen Samstag im Hauptbahnhof und auf dem Boulevard sieben Beamte verletzt wurden, fordert der CDU-Landtagsabgeordnete Ralf Nettelstroth härtere Strafen gegen die vermeintlichen Fußballfans.

Um die Sicherheit der Bielefelder Bevölkerung zu gewährleisten, sei zudem...


© 2017 CDU Kreisverband der Stadt Bielefeld